Freundestreffen mit Johannes Gerloff und Steffen Kern

eingetragen in: Holocaust, Israel, Meldungen, Veranstaltungen | 1
Johannes Gerloff (links) und Steffen Kern werden am 1. Mai zu uns sprechen.

»Jerusalem – Stadt der Verheißung!« ist der Titel des Vortrags von Steffen Kern zum Auftakt unseres diesjährigen Israel-Freundestreffens am 1. Mai in Maisenbach. Steffen Kern ist Pfarrer, Journalist und Vorsitzender der »Apis«. Seit 50 Jahren ist Jerusalem vereinte Hauptstadt Israels, dies wollen wir in diesem Jahr besonders im Blick haben.

Johannes Gerloff, in Israel lebender Journalist und Theologe, wird uns weitere wichtige Impulse geben über den »Streitpunkt Tempelberg« sowie über das »Ziel unserer Hoffnung – das irdische oder das himmlische Jerusalem?«

Zudem wird Mirjam Pollin zu Gast sein, eine Holocaust-Überlebende, die aus ihrem Leben berichtet.

Über die Zedakah-Arbeit in Maisenbach und in Israel informieren Martin Meyer, Micha Bayer, Paul-Gerhard Mosch und Schmuel Bayer. Ein besonderes Anliegen ist uns hier der geplante Erweiterungsbau in Maalot, in dieser Frage beten wir für eine klare Führung Gottes.

Das ausführliche Programm des Freundestreffens und wichtige Informationen zum Tag finden Sie hier im PDF-Format.

Eine Antwort

  1. […] unserer Nachmittagsveranstaltung des Israel-Freundestreffens am 1. Mai 2007 wird die Holocaust-Überlebende Mirjam Pollin aus ihrem Leben erzählen. Als Kind erlebte sie die […]