Deutsch-israelische Beziehungen

eingetragen in: Meldungen, Veranstaltungen | 0

prill

50 Jahre diplomatische Beziehungen Deutschland – Israel: Verpflichtung für heute und morgen?

Drei Jahre nach der Schoa beginnt 1948 die Geschichte des modernen Staates Israel. Zwei Jahrzehnte nach dem Kriegsende wagen Deutschland und Israel einen politischen Neuanfang.

»Wünschet Jerusalem Glück! Es wird denen gut gehen, die dich lieben.« – So heißt es in der Bibel. Was bedeutet das alles für uns?

Der Theologe und Journalist Egmond Prill aus Kassel wird uns am Freitag, 17. April 2015 um 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) mit hineinnehmen in diese interessante und spannende Thematik. Wir veranstalten diesen Abend zusammen mit der Stadt Bad Liebenzell und laden herzlich in den Parksaal des Bürgerzentrums ein. Der Eintritt ist frei.